Herzrhythmusstörungen (Cardiac arrhythmias)

Die Abteilung für Elektrophysiologie im Deutschen Herzzentrum München ist eines der europaweit führenden Zentren für die Erkennung und Behandlung von Herzrhythmusstörungen in allen Altersstufen.

Schwerpunkte unseres Zentrums sind die interventionelle Behandlung von Herzrhythmusstörungen mittels Herzkatheter (Katheterablation) und die Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren (ICD).

Unser Ziel ist es, Ihre Rhythmusstörung auf höchstem Niveau professionell zu behandeln und Sie umfassend zu betreuen.

Abteilung für Elektrophysiologie im Deutschen Herzzentrum München

Leitung:

Prof. Dr. med. Isabel Deisenhofer
Prof. Dr. med. Gabriele Hessling
Prof. Dr. med. Christof Kolb

Oberärzte:
Dr. med. Tilko Reents