Willkommen in der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie

Das Deutsche Herzzentrum München (DHM) der Technischen Universität München ist als Bayerns größtes universitäres Herzzentrum eines der modernsten Spezialzentren in Deutschland zur Behandlung von Herz- und Kreislauferkrankungen bei Erwachsenen und Kindern.

DHM Bild Chirurgie Op Saal

360° Ansicht des OP Saals

Eine 360° Panorama Präsentation - des OP Saals im Deutschen Herzzentrum München - Siemens Healthcare.
Sie können unter den Ansichten aus folgenen Standpunkten wählen: Chirurg, Anästhesist, Schwester, Assistent, Herzmaschine.

Rundgang starten

Trans-Katheter-Implantation der Aortenklappe ohne Herz-Lungen-Maschine

Katheter gestützte Aortenklappenimplantation: Neue Wege direkt ins Herz

Hybrid-Operationssaal des Deutschen Herzzentrums München

Ergebnisse des Transkatheterklappenprogrammes am Deutschen Herzzentrum München
 

DHM Produktbild Aortenklappenstent

Die Herzchirurgie am Deutschen Herzzentrum München bietet seit 2007 die Katheter gestützte Implantation einer Aortenklappenprothese an. Dieses Verfahren ist geeignet für Patienten mit Aortenklappenstenose, bei denen keine Herzoperation durchgeführt werden kann. Auf den Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine und die Durchtrennung des Brustbeins (Sternotomie) kann hierbei verzichtet werden.

Neues innovatives Verfahren: Trans-Katheter-Implantation eines Aortenklappenstents ohne Herz-Lungen-Maschine. Im Bild der trichterförmige Stent aus Nitinol, in dem eine dreizipflige Herzklappe aus Schweineperikard befestigt ist. (Photo: Agentur M. Timm)

Mehr zur Trans-Katheter-Implantation eines Aortenklappenstents
 
 

Die Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie des Deutschen Herzzentrums München (Direktor: Prof. Dr. med. Rüdiger Lange) ist eines der führenden Zentren in Deutschland zur Behandlung angeborener und erworbener Herzfehler (jährlich etwa 2.600 Herz- und Gefäßoperationen) und in Deutschland führend in der operativen Behandlung angeborener Herzfehler (ca. 550 Eingriffe pro Jahr).

Drei Säulen prägen das Bild der universitären Klinik:

  • Klinische Behandlung,
  • Forschung und
  • Lehre

Alle drei Schwerpunkte werden Sie nachfolgend erörtert finden.

Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen die Maßstäbe der Herzchirurgie vorstellen, für die wir einstehen. Und die Menschen, die sie jeden Tag mit Leben erfüllen.

Sie werden erfahren, wie wir bei dem einen oder anderen Krankheitsbild vorgehen, welche Mitarbeiter wie eingebunden sind und auf was es dabei ankommt, etwa bei der Rekonstruktion der Herzklappen oder der Chirurgie der angeborenen Herzfehler.

Diese Seiten können und sollen Ihnen nicht mehr als einen ersten Eindruck davon vermitteln, welche Herausforderungen die Herzchirurgie heute an uns stellt. Das persönliche Gespräch mit unseren Ärzten, Schwestern, Pflegern, Kardiotechnikern und allen anderen können sie nicht ersetzen. Vielmehr möchten wir Sie ermutigen, mit uns direkt Kontakt aufzunehmen. Die richtigen Ansprechpartner für Ihre Fragen zu Herzoperationen finden Sie auf den Seiten "Kontakt" und "Team". Sprechen Sie mit uns.

 

DHM Unterschrift Prof. Dr. med. R. Lange

Prof. Dr. med. Rüdiger Lange
Direktor der Klinik
Stellv. Ärztlicher Direktor des DHM